Radio-Berichte

Interview auf Radio Eins über die Asyl-Monologe.

zum Beitrag

Voices

 

Ich war zuvor nach Donauwörth verteilt worden. Der Interviewer hat erst gesagt, ich muss alles nach äthiopischem Kalender erzählen.  Darauf hin erzähle ich alles im äthiopischen Kalender. Plötzlich unterbricht er mich und sagt, ich soll wieder alles im europäischen Kalender erzählen. - Sie wollen die Flüchtlinge bewusst nerven, damit du dein Ziel verfehlst.

Presse

Eine beschämende Schlussfolgerung für das angeblich so perfekte und attraktive Europa und insbesondere für Deutschland.

Bayerischer Rundfunk - BR5


Presse

Bitte wählen Sie, zu welcher unserer Produktionen Sie Presseberichte lesen bzw. hören wollen.

 

News

Darbietungen der Bühne Für Menschenrechte

(Details finden Sie unter "Termine")

05.04.2017 - Die NSU-Monologe

Jena

--------------------------

07.04.2017 - Die NSU-Monologe

Dresden

--------------------------

18.04.2017 - Die NSU-Monologe

Frankfurt am Main

--------------------------

27.04.2017 - Die Asyl-Monologe

Berlin

--------------------------

05.05.2017 - Die NSU-Monologe

Osnabrück

--------------------------

28.05.2017 - Die NSU-Monologe

Güstritz



facebook_button


    Unterstützung

    helle-panke-berlin

    stiftung do

    bmz2