Ja, es sind auch für uns kräftezehrende Zeiten.

Nutzen wir also die Zeit für einige Renovierungsarbeiten und neue Ansätze.

Wir arbeiten weiter als Verein, dessen Arbeit hinter der Bühne mit dem was er auf der Bühne vertritt vereinbar ist: Menschenrechte, ein diskrimnierungsfreies Miteinander und kollektives Schaffen im Kampf für eine gerechtere Welt.

Wir bereiten neue Theaterstücke vor, mit denen wir bundesweit agieren können und sind wir auf der Suche nach Partner:innen, die uns in der Vorbereitungszeit unterstützen möchten.


Auch haben wir eine neue Adresse digital wie analog.
Mails und Briefe an die alten Adressen erreichen uns leider nicht mehr. 

Bühne für Menschenrechte
c/o Wollmannstetter
Weserstr. 35
12045 Berlin

Mail: bfmenschenrechte@gmail.com

Oder auch HIER